Vereinsmeisterschaft

Die Sektion Stock veranstaltet bereits seit 1977 jeden Sommer eine vereinsinterne Meisterschaft im Mannschaftsspiel. Aktuell sind 13 Mannschaften in 2 Gruppen aktiv in diesem Bewerb vertreten.

Seriensieger der letzten Jahre (2015 bis 2019) war die Mannschaft Kastner. Nach einer CoVID-bedingten Absage 2020 gewann 2021 die Mannschaft Dannerer.

Vereinsmeisterschaft 2022

Wir haben es wieder geschafft, 12 Mannschaften zusammenzufinden, die sich an der SVL-Vereinsmeisterschaft 2022 beteiligen. Kleine Veränderungen haben sich jedoch wieder ergeben.

Aufgrund fehlender Gruppeneinteilung aus den Vorjahren sowie neu zusammengestellter Mannschaften haben wir den Modus für heuer wie folgt festgelegt:

Alle 12 Mannschaften spielen in einer Gruppe. Jeder gegen Jeden – und das ganze 5x durch. Das ergibt an den ersten 8 Terminen jeweils 6 bis 7 Spiele.

Zum letzten Termin werden dann noch die fehlenden 5 Spiele ergänzt und nach einer kurzen Wertungspause dann Finale und Platzierungsspiele auf 12 Kehren ausgetragen.

Hier die Ergebnisse im Detail:

Vereinsmeisterschaft 2021

Aufgrund der unsicheren Planungssituation im Frühjahr entschied sich die Sektion, die Vereinsmeisterschaft in nur 3 Runden im Herbst auszutragen. Die 13 Teilnehmenden Moar-Schaften wurden in 2 Gruppen gelost, in denen an 2 Abenden die Vorrunden-Entscheidungen fielen. Traditionell an einem Samstagnachmittag ging das Finale über die Bühne – erstmals jedoch in Form von Bahnenspielen. Dieses spannende Format verzeiht keinen Fehler. Wird ein Durchgang verloren, rutscht die Mannschaft eine Bahn nach unten und somit im Endergebnis nach hinten.

Im alles entscheidenden 6. Durchgang konnten sich die Routiniers rund um Otmar Dannerer gegen die mit Kader-Spielern stark besetzte Mannschaft von Hermann Peherstorfer doch sehr klar durchsetzen. Nach 7 Jahren nennt sich sein Team damit wieder Vereinsmeister! Die Plätze 2 und 3 belegten Mannschaft Peherstorfer und die Mannen von Adi Auinger.

Vereinsmeister 2021 - Mannschaft Dannerer
Obmann Josef Wakolbinger, Vereins-Kassier Christian Wöss. Edi Greil, Leopold Koll, Otmar Dannerer, Walter Reichtomann, Johann Schinkinger und Obmann-Stellvertreter Andi Willnauer

Hier noch die Ergebnisse im Detail:

Die Vereinsmeisterschaften der vergangenen Jahre

Menü